Monatsarchiv: Juli 2011

Grauenhaft…

……..sieht unser Garten zur Zeit aus. Ich habe zu wenig Zeit und sofern ich Zeit habe, regnet es. Allerdings regnet es auch, wenn ich nicht Zeit habe. Und wer sehr viel Zeit hat, sind die Schnecken. Denen gefällt auch der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gartenarbeiten | Verschlagwortet mit | 6 Kommentare

The Adorable Blog Award

Ich traute meinen Augen nicht, als ich von Bernadette von  Verkocht! den „The adorable Blog Award“ verliehen bekam. Damit hatte ich nun wirklich nicht gerechnet! Ich freue mich, dass jemand gerne mitliest und auch ein wenig Freude an meinem Gartentagebuch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Ernte

Am Samstag mußte ich die Ernteerträge mit der Schubkarre zum Auto transportieren: zwei Säcke Frühkartoffeln, ein Riesenkorb Saubohnen, eine große Schüssel Erbsen. So bekam ich Platz für den Lauch, den Fenchel und den Mangold. Bei der anhaltend regnerischen Witterung mußte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gartenarbeiten, Gemüse | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Wie Kraut und Rüben

Der Urlaub ist vorbei, die Arbeit hat mich wieder. Dementsprechend selten war ich auch letzte Woche im Garten. Einmal nach einem Wolkenbruch habe ich auf dem Rasen pro m² durchschnittlich 10 Schnecken aufgesammelt. Im Eimer habe ich sie zum Waldrand … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gemüse | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Planung

Das war eine erholsame Woche und doch machte ich gute Fortschritte. Gestern schnitt ich die verblühten Samenstände der kreuz und quer liegenden pfirsichblättrigen Glockenblumen ab, jätete das Buddleiabeet und lichtete das Glockenblumendickicht bei den Rosen. Außerdem säte ich Marienglockenblumen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gemüse | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Ernten und schneiden

Gestern hatte ich mir eigentlich vorgenommen, gleich die Johannisbeeren (schwarze und rote) zu pflücken. Ich war aber zu faul und außerdem verlangten die Pflanzen gleich nach Wasser. Also goß ich. Dann ging das Wasser in den Regentonnen zur Neige, so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beeren, Gartenarbeiten | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Erste Kartoffeln

Gestern jätete ich das Stachelbeerbeet, das Kräuterbeet  und im Tomatenhaus. Dann pflanzte ich noch eine Rosa rugosa, zwei tiefrote Lobelien und zwei Kissenastern und goß den Garten. Schließlich wollte ich noch nachsehen, ob die frühen Kartoffeln schon erntereif sind. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gartenarbeiten, Gemüse | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen