Monatsarchiv: August 2011

Fallobst

Sorry, es gibt schon wieder keine Bilder. Passenderweise hat es gestern wiedergeregnet, als ich endlich Zeit gehabt hätte, in den Garten zu gehen. Irgendwann spätnachmittags wurde es dann doch wieder schön und ich bin losgezogen. Angefangen habe ich mit Äpfelaufklauben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beeren, Gartenarbeiten, Gemüse, Obst, Reflexionen | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Endlich ein richtiger Hochsommertag

Dieser Farbton gefällt mir gut: Eine unbeabsichtigte Mischung aus Echinacea, virginischer Gelenkblume, Verbena bonariensis und einer Bechermalve (und dazu noch schlecht belichtet) So richtig kräftig wurden die Schmuckkörbchen diesmal nicht, aber die Farbe gefällt mir. Die letzten Brombeeren… Hallo Susanne, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gemüse | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

No memory card

informierte mich meine Kamera als ich ein paar Fotos vom Garten aufnehmen wollte. Ich habe sie leider zuhause vergessen, deshalb gibt es heute leider keine Bilder. Gestern war es RICHTIG heiß! Anfangs fiel mir sogar das Äpfelaufsammeln schwer. So legte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gartenarbeiten, Gemüse | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Kein Regen!!!

wird vorhergesagt für die nächsten 14 Tage! Da muss ich heute abend doch unbedingt in den Garten und weiterjäten! Äpfel müssen aufgesammelt werden und der Winterrettich  möchte gesät werden. Hoffentlich fallen dabei ein paar aktuellere Bilder an.

Veröffentlicht unter Gartenarbeiten, Wetter | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Akzeptanz

Es hat sich einiges getan in den letzten Wochen und meine Zeit für den Garten wurde noch knapper. Trotzdem werde ich mich nicht unter Druck setzen, sondern mir einfach ein Beet nach dem anderen vornehmen. Es ist trockener geworden. Schneckenschäden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gemüse | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen