Archiv der Kategorie: Blumen

Erster Mai

Am Freitag vor 8 Tagen konnte ich endlich mein Weihnachtsgeschenk, meinen neuen Akkurasenmäher ausprobieren. Ich bin begeistert. Der eine Akku hielt für die gesamte Fläche, obwohl das Gras an manchen Stellen schon fast bis ans Knie reichte. Danke, lieber Hubby, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gemüse, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gründonnerstag

Das Blaukissen hat inzwischen am Zaun die Veilchen abgelöst und grüßt schon von weitem. Ich war gestern nur ganz kurz und gegen 8 Uhr im Garten, weil ich den vorletzten Lauch erntete. Ich muss wieder mal das Wurzelbeet freibekommen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gemüse | Verschlagwortet mit , , , | 6 Kommentare

Weiße Blüten

Was hier so verschwenderisch blüht, ist die Schlehe. Bei diesem Anblick bekomme ich immer automatisch gute Laune. Zur Zeit sind die meisten weißen Blüten von Obstbäumen. Von der Zwetschge: Der Kirsche: Der Birne: Die Blüten meiner Maibeere sind ganz leicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bäume, Blumen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Im Gegenlicht

Komisch, immer wenn ich mir das Jäten des Außenweges vornehme, ist es unerträglich heiß. So auch gestern. Ich musste sogar meinen Strohhut aufsetzen, weil ich sonst Kopfschmerzen bekommen hätte. Jedenfalls ist der Kiesweg nun wieder schön sauber. Eineinhalb Stunden Arbeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gartenarbeiten, Gemüse, Unkraut - Wildkraut | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Aufgeräumt

Leider gibts es diesmal nur ein verschwommenes Bild von meinem Blausternchen (Scilla siberica). Es war wohl doch etwas windig gestern. Gestern schnitt ich die Beeren. Ich war ziemlich rigoros, besonders bei den Stachelbeeren. Ich hasse es, mich beim Ernten dauernd … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gartenarbeiten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Zeitraffer“

Im Frühling staune ich immer welche Riesenschritte der Garten macht. Ich bin platt wenn ich sehe was sich seit letztem Donnerstag alles verändert hat. Die Tulpen ragen jetzt 10 cm aus der Erde, die Zwergnarzissen, von denen ich letztes Mal … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gartenarbeiten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kaffeekränzchen in der Frühlingssonne

Gestern war so wunderbares Wetter. Ich wollte eigentlich die restlichen Stauden noch abschneiden. Geschafft habe ich nur das Asternbeet vor der Laube. Und ich konnte den Baumschnitt noch zum Sammelplatz fahren. Zuguterletzt kehrte ich noch die Wege (alles zusammen ca. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gartenarbeiten | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen