Monatsarchiv: Mai 2012

Schattenbeet fertig

Nachtrag zu letzter Woche. Komisch, in letzter Zeit geraten mir die Posts etwas durcheinander. Das Schattenbeet hinter dem häßlichen, aber praktischen Tomatenhaus (Altbestand) war eigentlich schon wor dem Yuccabeet fertig. Und das steht nun dort: Akeleien, Frauenfarn (geliefert statt Pfauenradfarn) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gemächlicher Pfingstsonntag

Okay, diesmal ließ ich es etwas ruhiger angehen. Geplant war nur Giessen. Letztendlich habe ich doch noch ganz nebenbei das Kräuterbeet gejätet. Im Beet ist jetzt genügend Platz für die beiden Rizinuspflanzen und das Helenium. Die Rudbeckie breitet sich langsam … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Kontrastprogramm

Ups, das war wohl etwas zuviel Arbeit gestern. Ich bin sooo erledigt. Gestern hat mein Hubby wieder mal eine ganze Ladung für den Wertstoffhof vorbereitet. Die Kiwis konnten wir nicht anbinden, sie sind einfach zu schwer. Selbst zu zweit konnten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gartenarbeiten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ein Faulenzer-Sonntag

…sollte es eigentlich werden. Aber irgendwie hält es mich nie recht lange auf der durchaus recht bequemen Liege. Dieser Artikel ist eigentlich ein Nachtrag zu letztem Sonntag. Irgendwie habe ich verpaßt, ihne zu veröffentlichen. Als ich ankam, sah alles ziemlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gartenarbeiten | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Was für ein wunderbarer Mai!

Wieder zurück aus Prag. Gut, dass ich gleich am Abend noch nach den Pflanzen sah. Besonders die Topfpflanzen und die Tomaten unter Dach ließen die Köpfe schon ganz arg hängen. Am nächsten Morgen hatten sich alle wieder erholt. Ich hoffe, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beeren, Gemüse, Tiere | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

3. Maiwoche

Am Freitag habe ich die Stangenbohnen gelegt (Feuerbohne und Blauhilde), Buschbohnen gelegt und Zucchini gesät. Ich hoffe, diesmal mit den Plastikmanschetten Totalverluste durch Schnecken vermeiden zu können. Ich habe Rasen gemäht und die Ecke vor den linken Kompostkästen von Unkraut … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen, Gemüse | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Erste Maiwoche

Am 1. Mai wurden die Tomaten gesetzt,die Erbsen gelegt und zwei Beete gejätet. Die Bilder stammen allerdings vom 2. Mai, als ich noch kurz vor der Arbeit im Garten vorbeischaute. Der duftende Flieder meiner Nachbarin: Mein Waldmeister-Wäldchen: Eine der späteren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Blumen | 4 Kommentare