Monatsarchiv: September 2010

Eine Kastanie rollte mir über den Weg

Nicht nur kalendarisch ist nun Herbst, auch phänologisch ist es jetzt Frühherbst. Mir fiel auf, dass ich den letzten Eintrag Asternbeet betitelt habe, aber keine einzige Aster gezeigt habe. Das hole ich nun nach. Hier kommt auch noch das versprochene … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemüse, Tiere | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Asternbeet

Heute habe ich meinen Garten in viele verschiedene Bereiche unterteilt. Ich möchte mir nämlich ganz systematisch einen nach dem anderen zum Jäten vornehmen. Einmal muss ich doch ganz rum kommen! Heute war das Asternbeet dran. Im Asternbeet steht auch ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Unkraut in Plattenfugen

Am Dienstag begann ich die Gartenarbeiten mit dem Runterschneiden einer Pfingstrose mit schon fast schwarz gefärbtem Laub. Damit legte ich die Korkenzieherweide frei, die viel zu nahe am Zaun und an der Grenze zum Nachbargrundstück stand. Also fing ich an … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gartenarbeiten | 2 Kommentare

Spätsommerurlaubstag

Es war herrlich heute. Habe die ersten eigenen Trauben und die ersten Kiwis probiert. Ein wenig Sonne dürfen sie schon noch abbekommen. Der Erdbeerdschungel am Zaun ist endlich verschwunden; außerdem habe ich Feldsalat gesät. Eine Rose hat sich erst ziemlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 1 Kommentar

Septemberbilder

Wird Zeit, dass ich endlich ein paar Bilder nachreiche: Ich werde mich noch ein paar Jahre gedulden müssen, bis mein Garten üppig blüht. Jetzt freuen mich schon mal meine Neuerwerbungen.

Veröffentlicht unter Blumen | 2 Kommentare

September meines ersten Gartenjahres

Zeit, Resumee zu ziehen: Ja, die viele Arbeit hat sich gelohnt. Das Ziel meines ersten Jahres war, heraus zu finden, was alles im Garten wächst. Ich kenne nun fast alle Pflanzen. Der Gemüsegarten war ja leer, d.h. hier konnte ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | 2 Kommentare