Erste Augustwoche

Obwohl mir der Garten in diesem Jahr buchstäblich über den Kopf gewachsen ist, gibt es doch vorzeigbare Ecken. Ich bin überrascht, dass diese Hortensie am Ende doch noch blüht, denn auch sie hat der Frost im Frühjahr übel erwischt. Die zweite Hortensie, offensichtlich eine Bauernhortensie, blüht dieses Jahr nicht.

Die Schleifenblumen sähen sich alle selbst aus. Obwohl sie bei mir in Mengen zu finden sind, liebe ich sie. Alle Samenstände, die sich einigermaßen aufrecht durch den Herbst retten, dürfen bleiben und tragen im Winter Schneemützchen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blumen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Erste Augustwoche

  1. Brigitte schreibt:

    Die Schleifenblumen, die gefallen mir. Stell dir vor, ich habe keine im Garten. Werde aber danach Ausschau halten.

    LG, Brigitte

  2. sanicula schreibt:

    Hallo Brigitte, ich habe lange nicht mehr geblogged. Danke für Deinen Kommentar. Ich schicke Dir gerne Samen von der Schleifenblume zu, wenn Du mir sagst, wohin.
    Ein schönes Wochenende!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s