Endlich ein richtiger Hochsommertag

Dieser Farbton gefällt mir gut:

Eine unbeabsichtigte Mischung aus Echinacea, virginischer Gelenkblume, Verbena bonariensis und einer Bechermalve (und dazu noch schlecht belichtet)

So richtig kräftig wurden die Schmuckkörbchen diesmal nicht, aber die Farbe gefällt mir.

Die letzten Brombeeren…

Hallo Susanne, ich dachte nicht dass sich Deine Dahlien noch so gut erholen würden:

Und das konnte ich heute alles mit nach Hause nehmen:

Heute habe ich wie immer Äpfel aufgesammelt, gegossen und ansonsten nur geerntet. Ich war auch nur gegen abend zwei Stunden im Garten.

Ich wünsche allen eine schöne Woche!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Blumen, Gemüse abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Endlich ein richtiger Hochsommertag

  1. Brigitte schreibt:

    Dafür sind die Bilder schön scharf! Mir gefällt dies Rot auch, es ist nicht so knallig.

    Und die Ernte, sie kann sich wirklich sehen lassen. Lecker!

    Wünsch dir eine gute Woche, Brigitte

  2. Dagmar Parzelle schreibt:

    Liebe Sanicula,

    ich möchte Dir gerne einen Blog-Award verleihen und würde mich freuen, wenn Du ihn annimmst, auch wenn es ein wenig Arbeit bedeutet.

    Schau doch mal bei mir rein!
    http://dagmar-parzelle.blogspot.com/

    Liebe Grüße
    Dagmar

    • sanicula schreibt:

      Hallo Dagmar,

      Ich bin überrascht, plötzlich zwei Awards innerhalb kurzer Zeit zu bekommen und habe fast ein wenig schlechtes Gewissen dabei. Seit ca. einem Monat habe ich nur noch extrem wenig Zeit für den Garten. Das macht mich unzufrieden, weil der Garten einfach nicht so aussieht, wie ich mir das vorstelle. Und ich komme weniger zum Bloggen und noch weniger zum Bilder-Zeigen. Ich genüge also meinen eigenen Ansprüchen schon kaum noch, geschweige denn wenn ich nicht nur für mich schreibe, sondern weiß, dass da draussen doch ein paar Leute mitlesen.

      Trotzdem freue mich mich sehr über den zugedachten Award. Und ich freue mich noch viel mehr, wenn ich wieder einen neuen Leser „kennenlerne“, nämlich Dich und Deinen unterhaltsamen Blog. Ich werde diesen Award gerne annehmen. Bitte gib mir nur noch ein wenig Zeit, die Bedingungen entsprechend zu erfüllen.

      Einen schönen Sonntag wünscht Dir
      Sanicula

      • sanicula schreibt:

        Hallo Dagmar,
        es tut mir leid, ich kann den Award leider nicht annehmen. Meine Zeit ist momentan mehr als knapp. Ich komme derzeit einfach nicht dazu, nach informativen/kreativen Blogs mit wenigen Lesern Ausschau zuhalten, die zudem auch noch Awards annehmen.
        Sorry, an gutem Willen fehlt es nicht, nur an Zeit. Ich hoffe, Du hast Verständnis und verübelst mir nicht, den von Dir zugedachten Award leider nicht annehmen zu können.
        Liebe Grüße,
        Sanicula

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s