Überraschungen

Als ich nach etlichen Tagen gestern abend wieder in den Garten kam, leuchtete mir schon von weitem die Sternmagnolie entgegen.

Ich habe leider jedes Jahr nur eine gelbe Narzisse im Garten. Diesmal tauchte eine auf der anderen Seite des Weges auf.

Die Kuhschelle überrascht mich mit roter Blüte statt erwartetem Violett.

Letzten Sommer habe ich eine Kugeldistel gepflanzt, die allerdings nicht richtig wuchs. Seit Wochen suche ich nach Anzeichen dieser Pflanze und finde keine. Gestern fand ich an mindestens sieben verschiedenen Stellen Blätter, die durchaus zu einer Kugeldistel gehören könnten. Im Internet konnte ich dann nachlesen, dass Kugeldisteln zur Bildung von Ablegern neigen. Da kann ich mich heuer über viele Stauden freuen.

Und zwei im Herbst als „Katze im Sack“ für einen Euro gekaufte Pflanzen (es war außer ein paar vertrockneten Stengeln nichts sichtbar), treiben tatsächlich aus! Es handelt sich um einen Storchschnabel und eine Funkie.

Nun muß ich mich dringend mit meiner Kamera auseinandersetzen, damit ich nicht nur unscharfe, sondern zur Abwechslung mal vorzeigbare Bilder mit nach Hause bringe.

Ich wünsche allen ein sonniges Wochenende mit vielen tollen Überraschungen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Überraschungen

  1. Brigitte schreibt:

    Danke, das wünsche ich dir auch gerne!

    Immerhin, eine zeigt sich und wurde per Foto berühmt! Da kannst du ja einige Überraschungen erwarten in deinem Garten. Selber freue ich mich darüber auch immer am meisten. Wenn irgend etwas auftaucht, mit dem wir nicht gerechnet haben. Das sind doch die schönsten Augenblicke im Garten!

    Lieben Gruss, Brigitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s