Überführt!

Ich frage mich ja schon eine ganze Weile, wer das ausgelegte Igel- bzw. Katzenfutter frisst. Brigitte hat mir da schon Hilfestellung zur Identifizierung gegeben. Nun habe ich es (schwarz) auf weiß:

Diese Spuren führen zum Futterschälchen:

Aber da futtert offensichtlich noch jemand anderer kräftig mit:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Tiere veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Überführt!

  1. Elke schreibt:

    Hach, das kenne ich! Der Platz um den Katzen-Trockenfutterspender im Garten ist voll von diesen Spuren und das Teil im Handumdrehen leer. Hab‘ schon überlegt, ob ich der Amsel, die an die Meisenknödel auf dem Balkon nicht herankommt und sich immer die herabgefallenen Brosamen vom Boden pickt, nicht auch ein Schälchen hinstelle. Ganz pfiffige Gesellen weichen die Bröckchen sogar in der Vogeltränke ein.

  2. Brigitte schreibt:

    Du kannst dich jetzt aber nicht beklagen, dass man deine Gaben verschmähen würde, gell! Scheint sich zum Imbißstand zu entwickeln! Alle haben Hunger!

    Lieben Gruss, Brigitte

  3. Dett schreibt:

    Oh ja, Krähen lieben Katzenfutter! Es ist auch das beste Futter, um verletze Krähen wieder zu kräftigen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s